INHALT UND ABLAUF

Damit die Lernreise zu einem persönlichen Erfolgserlebnis wird, erhalten die Teilnehmer in dieser Vorbereitungsphase erste Informationen, Tipps und Reflexionsfragen, um sich optimal auf das Trainingsprogramm vorzubereiten.

  • Einladung und Einstieg in das Online-Portal saperia
  • Vorstellung des Trainers / Mentors und des Trainingsprogramms
  • Thematische Einstimmung und Austausch von Erwartungen und Zielen
  • Reflexionsfragen zu den individuellen Trainings- und Entwicklungszielen
  • Erste Praxistipps für die Arbeit in der Learning Community auf dem saperia-Portal
Gehen sie in Führung – Rollen, Aufgaben und Methoden zeitgemäßer Führung

In diesem praxisorientierten Training geht es darum, das Selbstverständnis als Führungskraft zu stärken, Führungskompetenzen im Bereich der Mitarbeiterkommunikation zu erwerben oder zu erweitern sowie Methoden zur Förderung der Motivation und Leistungsbereitschaft der Mitarbeiter zu erlernen und in der Praxis anwenden zu können. Von den in unserem Training erworbenen Instrumenten und Techniken profitieren sowohl die Führungskräfte selbst, als auch ihre Mitarbeiter.


Themenschwerpunkt persönliche Standortbestimmung und Selbstreflexion

  • Was bedeutet Führung in der digitalisierten Arbeitswelt? Strategien, Anforderungen und Mindset einer modernen Führungskraft
  • Klärung von Rollenerwartungen, Aufgaben und Verantwortlichkeiten im eigenen Verantwortungsbereich
  • Selbstreflexion: die eigenen Werte, Verhaltenspräferenzen und den bevorzugten Führungsstil erkennen
  • den individuellen Status als Führungskraft, persönliche Stärken und Lernfelder identifizieren

Themenschwerpunkt Führungsrollen und Kompetenzen

  • Mitarbeiterführung in einem Umfeld zunehmender Komplexität und Dynamik
  • Grundsätze wirksamer Mitarbeiterführung – zeitgemäße Führungsmodelle
  • Führungsmatrix – Einflüsse auf das Führungsgeschehen
  • Emotionale Führung: Führungsstile und Führungssituationen
  • Problemlösungskompetenz, Vertrauenskultur und Transparenz

Themenschwerpunkt Kommunikation und Mitarbeiterentwicklung

  • Voraussetzungen für erfolgreiche Mitarbeiterkommunikation
  • Mitarbeitertypen, Bedürfnisse und Motivationsfaktoren
  • Mitarbeiterentwicklungsstufen und situative Mitarbeiterführung
  • Beziehungsaufbau und Beziehungsgestaltung
  • Zielvereinbarungen und Commitment, Schaffung von Verbindlichkeiten
  • Gesprächstechniken, aktives Zuhören, Feedback als Führungsinstrument
  • Strategien für schwierige Gesprächssituationen

Der persönliche Entwicklungs- und Transferplan

  • Führungskräfte-Selbstmanagement
  • Erstellen eines persönlichen Entwicklungsplans: Ziele für das Transferprogramm
  • Einweisung in die Transfer-Phase: Arbeit mit dem saperia-Portal und dem Begleitheft
  • Tipps und Erfolgsfaktoren für die persönliche Entwicklung, Rolle des Mentors in der Transferphase
  • Bedeutung von Netzwerken und Beziehungen, Arbeit in der Learning Community
Methodenübersicht

Das Präsenztraining ist stark auf Selbsterfahrung und Selbsterkenntnis ausgerichtet:

  • Trainer-Input, Workshop mit Kleingruppen- und Plenumsarbeit
  • Besprechung von Fallbeispielen
  • Rollenspiele mit/ohne Videoanalyse

Über das Online-Portal saperia.de erhalten die Teilnehmer durch den Trainer regelmäßig Lernimpulse und Transferaufgaben zugeschickt. Die Inhalte können zu jeder Zeit und an jedem Ort ohne technologische Hürden und Voraussetzungen auf allen Geräten abgerufen und bearbeitet werden.


Fokus Persönlichkeit | Verhalten | Individualität

  • Praxisaufgaben
  • Anleitung und Feedback Trainer | Mentor
  • Arbeit mit Begleitbuch
  • Learning Community

Fokus Werte | Motivation

  • Praxisaufgaben
  • Anleitung und Feedback Trainer | Mentor
  • Arbeit mit Begleitbuch
  • Learning Community

Fokus Führungsstile

  • Praxisaufgaben
  • Anleitung und Feedback Trainer/Mentor
  • Arbeit mit Begleitbuch
  • Learning Community

Schwerpunkte der Abschlussphase sind die Reflexion des Trainingsprogramms, die individuelle Besprechung des zukünftigen Entwicklungsplans jedes einzelnen Teilnehmers und eine Abschluss-Telefon- / Video-Konferenz gemeinsam mit allen Teilnehmern.


Wissenstest und Feedback über das Online-Portal saperia.de

  • Abschlussquiz
  • Anforderung des Abschluss-Zertifikats

Individuelle Beratung

  • Arbeitsblatts | Checkliste für die individuelle Weiterentwicklung für die nächsten 12 Monate
  • Tipps und Empfehlungen für weitere hilfreiche Tools, Lektüre und interessante Lernquellen

Abschlusskonferenz

  • Reflexion und Austausch der Ergebnisse und Erkenntnisse aus dem Trainingsprogramm
  • Ausführliche Besprechung allgemeingültiger Fallbeispiele aus der Lerngruppe
  • Organisation der Learning Communities nach dem Trainingsprogramm

Die Abschluss-Konferenz findet als Video—Konferenz statt. Optional ist ein Feedback- / Refresher-Workshop als Präsenzveranstaltung zubuchbar.

Eine zeitgemäße, wirksame Führungskräfteentwicklung ist vor allem ganzheitlich: sie berücksichtigt sowohl den Erwerb aktueller Erkenntnisse und wirksamer Methoden der Mitarbeiterführung, als auch die Entwicklung persönlicher und sozialer Kompetenzen und damit der gesamten Führungspersönlichkeit.

Neues Wissen und Erkenntnisse stehen am Anfang dieses Entwicklungsprozesses. Ebenso die persönliche Standortbestimmung. Beides findet im ersten Teil des Programms in einem Präsenztraining statt.

Soziale und methodische Fähigkeiten entwickeln sich erst durch das Ausprobieren neuer Herangehensweisen und durch Reflexion der durch ein verändertes Verhalten einhergehenden Veränderungen im Führungsumfeld. Nach dem Training gilt es also, die Impulse aus dem Training in der Führungspraxis umzusetzen.

Dabei werden die Teilnehmer durch unser Online-Programm optimal unterstützt. Die Themen des Trainings werden wiederholt, vertieft und mit konkreten Aufgabenstellungen aus der Führungspraxis verknüpft. In der Learning Community teilen die Teilnehmer ihre Erfahrungen. Ein Mentor und Coach begleitet sie aktiv und gibt Tipps und wirksames Feedback.

 

Eingesetzte Tools
  • Präsenztraining | Coaching
  • E-Learning Plattform Saperia
  • Learning Community
  • Mentoring
  • Fragebogen | Infomaterial | Begleitbuch
  • Persönliches Feedback | Gamification
  • Abschlusskonferenz | Abschlusszertifikat

 

Hier können Sie den Programminhalt und Ablauf als Steckbrief herunterladen.